Kleinanzeigen direkt

Kostenlose Kleinanzeigen im Herzogtum Lauenburg und Stormarn
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 6.9.:Aumühle, Flohmarkt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 30.12.12

BeitragThema: 6.9.:Aumühle, Flohmarkt   Di Aug 18, 2015 12:11 am

floh-MARKT-Sonntag in der Großen Straße in Aumühle

Sonntag, 6. September von 12 Uhr – 16 Uhr

Dieses Jahr gibt es ein Jubiläum. Der “floh-MARKT-sonntag“ .findet zum 10. Mal in Aumühle statt. „Manchmal erinnere ich mich noch an die Anfänge. Die Idee wurde geboren im Garten in dem Frau Edler, Frau Klich und ich sie ersannen,“ sagt Susanne Itzerott. Es ist eine Erfolgsgeschichte geworden!

Folgende Geschäfte werden am Sonntag in der Zeit von 12 Uhr bis 16 Uhr öffnen: Das Lebensmittelgeschäft „nah und frisch,“ Matthias Franzmann; Büroartikel Hong Xuan Trinh; Fleischerei Schwiecker, Ralf und Sabine Schwiecker; Bäckerei Baumgarten, Dirk Baumgarten; Brillen und Contactlinsen Hermintje Lühr; Wohnart Claudia Mittmann: Parfümerie Eggert, Björn Martens; Parfümerie Katja Brandt; Malerei Roger Brandt; Autohaus Aumühle Stephan Kramer; Schmuck aus Mineralien, Andrea Urbanczyk. Weitere Geschäftsinhaber findet man mit Ansprechpartnern vor Ort: Gartenservice, Claus Reimann; Blumen Holger Andersen; Schnurstracks, Kletterpark Albrecht Stroop und das Unternehmen ETH Entsorgung, Carsten Beckmann
Auch Vereine und Verbände stellen sich vor:. Die Schwesternstation Aumühle Wohltorf und die Feuerwehr Aumühle.
Nicht zu vergessen, das E-Werk Sachsenwald mit der Hüpfburg für die Kinder.
Platz für 150 private Flohmarktstände wird es wieder geben.


Für den „floh- MARKT- sonntag“ wird die „Große Straße“ für den allgemeinen Autoverkehr in dem Abschnitt ab „Bergstraße“ Ecke „Hofriedeallee“ bis „Zum Wiesengrund“ in der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr gesperrt.
Achtung! Um ein Verkehrschaos zu vermeiden, können ab 10 Uhr nur noch die Standinhaber mit ihren Autos von der Wohltorfer Seite in die „Große Straße“ die „Bleicherstrasse“ und die „Bergstraße“ fahren. Sie werden eingewiesen von der Feuerwehr, die an der „Großen Straße“ / Ecke „Wiesengrund“ steht. Vorher können die Standinhaber Ihre Stände nicht aufbauen. Spätestens bis 11.30 Uhr muss der Straßenbereich wieder verlassen werden, da er ab 11.45 Uhr für alle Fahrzeuge gesperrt wird. Die Standinhaber können mit dem Abbau der Stände um 16 Uhr beginnen und die Straßen werden ab 17 Uhr wieder freigegeben für den allgemeinen Verkehr.
Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Anlieger der „Großen Straße“ ab Ecke „Zum Wiesengrund“ die „Bleicherstraße“, der „Mittelweg“ und die „Bergstraße“ bis Ecke „Hofriedeallee“ können diesen Bereich mit ihren Autos nicht erreichen. Nur die Anlieger der Straßen „Ellerhorst“ und „Zum Wiesengrund“ können aus ihren Straßen rein und raus fahren. Die Straße „Ellerhorst“ wird zur Sackgasse.“ Die „Hofriedeallee“ wird zur Einbahnstraße in Richtung „Bismarckallee.“

Die Straßensperrungen werden von der Aumühler Polizei und vom Ordnungsamt des Amtes Hohe - Elbgeest organisiert.

Toiletten mit Handwaschbecken werden stehen für den Notfall auf dem Parkplatz des Autohauses Aumühle.

Verantwortlich für die Stände der Privatpersonen werden dieses Mal die Feuerwehr Aumühle sein und das Ehepaar Itzerott. Die Anmeldungen werden entgegen genommen ab
Mittwoch, den 19. August - Freitag den 4. September
Die Personen können folgende Nummer: 04104 /4330 anrufen oder eine E-Mail schreiben an folgende Adresse: info@elektro-itzerott.de Sie erhalten auch eine Mail zurück mit ihrem Namen und einer Nummer, wo sie ihren Stand ungefähr finden
Die Standgebühr beträgt 10 € pro Tapeziertisch und wird fällig bei Erhalt der Standnummer. Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden Aumühle / Wohltorf, IBAN: DE 85 2305 2750 0109 102 040 ; Bic Nolade 21RZB der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg .
Die Hälfte des Betrages erhält die Feuerwehr Aumühle für Ihre Arbeit. Sie übernimmt das Aufzeichnen der Plätze am Samstag den 5.9. um 16 Uhr und das Einweisen der Standinhaber.

Gewerbetreibende müssen sich bei Frau Susanne Itzerott anmelden. Ein Stand kostet 30€,
Tel.: 04104 4330.

Die Stände werden wieder auf den Gehwegen der für den Autoverkehr gesperrten „Großen Straße“, „Bleicherstraße“ und „Bergstraße“ bis Ecke „Hofriedeallee“ aufgebaut und die Fußgänger dürfen auf der Straße flanieren, kaufen, handeln, essen, trinken und klönen.


Machen Sie mit, lassen Sie uns gemeinsam aus der „Großen Straße“, „Bleicherstraße“ und der „Bergstraße“ eine Jubiläums - Festmeile machen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kleinanzeigendirekt.forumieren.com
 
6.9.:Aumühle, Flohmarkt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lego Star Wars

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kleinanzeigen direkt :: Kleinanzeigen :: Flohmarkttermine-
Gehe zu: